Sie wollen das Umwelt- oder Energiemanagement in Ihrer Kirchengemeinde aufbauen oder sind bereits erfolgreich darin tätig?

Die Ev.-luth. Landeskirche Hannovers stellt Ihnen das kostenlose Online-Werkzeug  Das Grüne Datenkonto zur Erfassung von Energieverbräuchen, Betriebskosten, Umweltdaten und zur Visualisierung Ihrer Erfassungsdaten in einem Jahres-Energiebericht und in Bilanzgrafiken zur Verfügung.

Dazu bieten wir Ihnen Schulungen an, für die Sie sich hier anmelden können.

Weitere Informationen zum Grünen Datenkonto finden Sie unter: http://www.gruenes-datenkonto.de/

Besondere Details und Arbeitshilfen können Sie u.a. dem Handbuch entnehmen, siehe: http://www.gruenes-datenkonto.de/handbuch


ERKLÄRUNG:

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Die personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung und Nutzung des Grünen Datenkontos werden nicht für gewerbliche oder kommerzielle Zwecke weiterverarbeitet. Alle an das Haus kirchlicher Dienste versendeten Informationen werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.

Die Datenverarbeitung erfolgt im:
Arbeitsfeld Umwelt- & Klimaschutz im Haus kirchliche Dienste
Archivstr. 3
30169 Hannover
Fon: 0511 1241-529
Fax: 0511 1241-900
www.kirche-umwelt.de


 

Schulung
Hier können Sie sich für einen Schulungstermin entscheiden.
Daten der Kirchengemeinde
Bitte geben Sie die vollständige Bezeichnung Ihrer Kirchengemeinde an
Persönliche Daten
Bitte geben Sie hier an, welche Aufgaben Sie innerhalb Ihrer Kirchengemeinde betreuen.
Hiermit erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihnen an Ihre E-mail-Adresse weiterführende Informationen und Angebote aus dem Arbeitsfeld Umwelt- und Klimaschutz im Haus kirchlicher Dienste zusenden.