"Deutsche verstehen keinen Spaß" , "In Russland ist es immer kalt" und "Taiwaner essen den ganzen Tag Reis". 

Stimmen diese Stereotype, fragst du dich? Finde es heraus bei einer trinationalen Jugendbewegung zwischen Deutschland, Russland und Taiwan!

Wer kann mitmachen?
Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 25 Jahren mit Interesse an ökumenischen Partnerschaften und internationaler Begegnung.

Wann und wo?

21. Juli - 05. August 2017 in  Hannover und Wittenberg
Die Jugendbegegnung ist in zwei Teile geteilt. Es ist nicht möglich sich nur für einen Teil anzumelden.

21.07. - 29.07.2017: Hannover, Jugendgästehaus
29.07. - 05.08.2017: Wittenberg, Internationales Jugendcamp der aej mit insgesamt 300 Jugendlichen aus der ganzen Welt.

Kosten
75,00 € pro Person
(inklusive sind Verpflegung und Unterkunft in Mehrbettzimmern, Programm, Ausflüge Bustransfer von und nach Wittenberg.

Veranstalter  
Das Landesjugendpfarramt der Ev.- luth. Landeskirche Hannovers

 

Anmeldeschluss ist der 25.06.2017
 

Bei Fragen wendet euch gern an:
Franziska Horn
E-Mail: horn@kirchliche-dienste.de
Tel.    : 0511 - 1241 450