Datum: Samstag, 22.07.2017, 16.00 Uhr bis Samstag, 29.07.2017, 17.00 Uhr
Ort: Jugend-, Bildungs- u. Freizeit-Centrum auf dem Bückeberg, Obernkirchen
Leitung: Hannes Dietrich, Hildesheim
              Kosten: 310,00 €
Seminar-Nr.: PW 13/2017
Anmeldeschluss: Mittwoch, 31.05.2017

Das einwöchige Sommercamp „Posaune Pur!“ findet 2017 zum zehnten Mal statt und richtet sich an junge Nachwuchs-Posaunisten/-innen im Alter von 12-20 Jahren.  Neben einem musikalischen Schwerpunkt auf Einzelunterricht und Ensemblearbeit, erwartet die Teilnehmer ein vielseitiges Freizeitprogramm, bei dem jeder auf seine Kosten kommt.

Die Teilnehmer bekommen in der Woche mehrfach Einzelunterricht, bilden Posaunenquartette und spielen im großen Posaunenensemble, immer unter Berücksichtigung des individuellen Leistungsstands. Die musikalische Arbeit hat die Vermittlung posaunenspezifischer Techniken, Kennenlernen neuer Stücke und Ausbau musikalischer Fähigkeiten zum Ziel.

Das Freizeitprogramm besteht einerseits aus actionreichen Aktivitäten, wie z.B. der Wald-Rallye oder einer Miniolympiade, bei denen die Teilnehmer in Teams ihre sportlichen, kreativen und sozialen Fähigkeiten austesten und einsetzen, aber auch aus reinen Gruppenaktionen, wie der legendären Nachtwanderung oder einem Lagerfeuerabend.

Das Team von Betreuern und Dozenten setzt sich aus Instrumentalpädagogen, professionellen Orchestermusikern und Landesposaunenwarten zusammen, denen die optimale Förderung der Teilnehmer sowohl auf musikalischer als auch persönlicher Ebene am Herzen liegt.

Die Woche wird von zwei Konzerten eingerahmt, die sich an Eltern und interessierte Zuhörer richten. Dabei wird das Abschlusskonzert mit Solo- und Ensemblestücken gestaltet, welche die Teilnehmer in der Woche erarbeitet haben.

Veranstalter:

Posaunenwerk der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers, Posaune Pur!-Camp e.V.

Gefördert durch: Schaumburger Landschaft  e.V., Förderverein Posaunenwerk Hannover e.V.

Kontakt zum Veranstalter:

Posaunenwerk im Michaeliskloster Hildesheim, Hinter der Michaeliskirche 3–5, 31134 Hildesheim, Tel. 05121-6971-400, Fax 05121-6971-444, hannes.dietrich@michaeliskloster.de

Mit der Anmeldung zum Seminar stimme ich den AGB zu.

Persönliche Daten
Hiermit wird nur das Kind angemeldet, nicht Sie selbst. Pro Teilnehmer muss ein Formular ausgefüllt werden.
Bitte Festnetz- oder Mobilrufnummer angeben. Bei der Anmeldung von Minderjährigen bitte eine Telefonnummer angeben, unter der die Eltern zu erreichen sind.
Die Altersuntergrenze liegt bei 12 Jahren, die Obergrenze bei 20 Jahren.
Ab Seminarplatz 21 wird Ihre Anmeldung automatisch auf der Warteliste geführt!
Z.B. Posaunenchor, Bläserklasse, Schulorchester, Big Band, keine Gruppe, etc.
Bei 0-Anfängern bitte unten das entsprechende Kästchen ankreuzen
Bitte nur ankreuzen, falls zutreffend
Hier können Sie uns ggfs. weitere Informationen (z. B. Nahrungsmittelunverträglichkeiten / Allergien) durchgeben. Bitte hier keine weiteren Teilnehmenden aufführen.