Liebe Bläserinnen und Bläser,
in den Süden unseres Sprengels, in das Kloster Frenswegen  "verschlägt" es 2017 den Sprengelposaunenchor, der sich als Angebot für alle fortgeschrittenen Bläser*Innen versteht, die in den Kirchenkreis-Posaunenchören und -Bläserkreisen und darüber hinaus mitwirken. Ein Wochenende lang wollen wir uns anlässlich des 500jährigen Reformations-Jubiläums der Reformationszeit musikalisch nähern, um Lieder dieser Zeit in alten und neuen Formaten/Stilen komponiert und arrangiert für einen großen Bläserchor zu proben.

Termin: 25.08.2017  16:00 Uhr (Nachmittagskaffee)  - 27.08.2017 (Mittagessen)

Ort: Kloster Frenswegen, Klosterstr. 9, 48527 Nordhorn

Leitung: Landesposaunenwart Hayo Bunger

Kosten: 90 € bei Unterbringung im Doppelzimmer / 106 € bei Unterbringung im Einzelzimmer.

Die Anzahl der Teilnahmeplätze ist auf 40-50 (je nach Vergabe von Einzel- oder Doppelzimmer) begrenzt. Sollten mehr Anmeldungen eingehen als Plätze vorhanden sind, wird nach Ausgewogenheit der Stimmenverteilung entschieden.

Das Anmeldeformular ist nur für jeweils eine Anmeldung pro Person geeignet.

ANMELDESCHLUSS: 01.05.2017

Bei Abmeldungen nach Anmeldeschluss verpflichtet sich der / die Anmeldende, sofern niemand nachrücken kann, die Ausfallgebühren des Klosters Frenswegens in folgender Höhe zu übernehmen:
Ab 12 Wochen vor Anreisetermin 10% des Zimmerpreises (exkl. Mahlzeiten) für jeden ausgefallenen Tag pro Teilnehmer.
Ab 10 Wochen vor Anreisetermin 20% des Zimmerpreises (exkl. Mahlzeiten) für jeden ausgefallenen Tag pro Teilnehmer.
Ab 8 Wochen vor Anreisetermin 40% des Zimmerpreises (exkl. Mahlzeiten) für jeden ausgefallenen Tag pro Teilnehmer.
Ab 6 Wochen vor Anreisetermin 60% des Zimmerpreises (exkl. Mahlzeiten) für jeden ausgefallenen Tag pro Teilnehmer.
Ab 4 Wochen vor Anreisetermin 80% des Zimmerpreises (exkl. Mahlzeiten) für jeden ausgefallenen Tag pro Teilnehmer.
Ab 2 Wochen vor Anreisetermin 100% des Zimmerpreises (exkl. Mahlzeiten) für jeden ausgefallenen Tag pro Teilnehmer

Persönliche Daten