Beginn 14.00 Uhr, Ende 18.00 Uhr im Ludwig-Harms-Haus in Hankensbüttel gegnüber der Pankratius-Kirche (Karl-Söhle-Weg 1, 29386 Hankensbüttel)

Thema: "Das Trompetenei" ein Kindekonzert für Posaunenchor von Hannes Dietrich; neues Bläserheft "Musik aus Italien" Rheinisches Bläserheft 2017

Liebe Bläserinnen und Bläser, liebe Chorleiterinnen und Chorleiter,

wir wollen uns zu einem gemeinsamen Nachmittag in Wittingen treffen, um Musik zu machen, in Kontakt zu kommen und neue Impulse für die eigene Bläserarbeit mitzunehmen.

Konkret werde ich Euch dieses Mal ein Kinderkonzert für Posaunenchor aus meiner eigenen Feder vorstellen und mit Euch in das neue Rheinische Bläserheft "Musik aus Italien" reinschnuppern.

Nachwuchsprobleme sind das Thema Nummer eins bei vielen Posaunenchören und auch wenn keiner DIE Antwort bereit hält, will ich mit dem Kinderkonzert zumindest einen Beitrag für Eure Nachwuchsarbeit leisten. Ich habe das Kinderkonzert "Das Trompetenei" bewusst für den Zweck der Nachwuchsgewinnung geschrieben und es eignet sich hervorragend, um mit einem Posaunenchor in Grundschulen oder KiTas zu gehen und die Kinder für den Posaunenchor zu begeistern. Ich werde Euch bei dem Workshop das Kinderkonzert vorstellen, es mit Euch einüben und das Material dafür überlassen, so dass Ihr es im Anschluss selber nutzen könnt.

Als zweiten Themenschwerpunkt, will ich mit Euch gemeinsam in das neue Rheinische Bläserheft 2017 "Musik aus Italien" reinschauen. Vielen von Euch ist die langjährige Reihe der Rheinischen Bläserhefte mit den musikalischen Schwerpunkten auf Ländern oder Regionen bekannt ("Musik aus dem östlichen Europa", "Musik aus Skandinavien", etc.), in die sich nun das Heft mit dem Schwerpunkt auf italienische Komponisten und Stilistik einreiht.

Bitte bringt Notenständer und Posaunenchoralbuch mit, alle weiteren Noten und Materialien kommen von mir.

Es wird auch für Kaffee und Kuchen gesorgt sein.

Damit wir planen können, tragt Euch bitte in das nachstehende Formular ein, wenn Ihr an dem Workshop teilnehmen wollt. Ehepartner und Familien können sich mit mehreren Teilnehmern über eine Emailadresse anmelden, alle anderen bitte ich, sich einzeln anzumelden.

Ich freue mich auf Euch,

Hannes Dietrich

Landesposaunenwart im Bezirk HIldesheim

Tel.: 05121 / 6971 430

Mail: Hannes.Dietrich@michaeliskloster.de

Vor- und Nachname. Bei Ehepartnern und Familien Mehrfachnennung möglich. z.B. Max Mustermann, Maria Mustermann etc.
Aus welchem Posaunenchor kommst Du?