Abstand gewinnen – mit jedem Tritt in die Pedale – zur Hektik des Alltags, zu den kleinen und großen Sorgen, die uns tagtäglich beschäftigen: Auf unseren Pilgerfahrradtouren gelingt dies in kürzester Zeit. Sportlich sind die Strecken mit oftmals 30 Kilometern, aber: ist man erst mal im Rhythmus, kommt der „Flow“, erhält die Tour einen meditativen Charakter. Man wird aufnahmefähiger: für die Schönheit der Natur, für die stillen Momente, für die Begegnung mit anderen Menschen. Entlang der Strecke gibt es zahlreiche Möglichkeiten, für einen Moment inne zu halten. Spirituelle Einkehr bietet ein Besuch in einer der vielen Kirchen in unserer Region.

27. August 2021    17 Uhr bis ca. 20 Uhr (Treffpunkt: vor der St.-Petri-Kirchengemeinde in Buxtehude)

Die Tourenleitung haben Heidi Krogoll vom ADFC (Tel. 04161-4668) und Pastor Thomas Haase (St.-Petri-Kirchengemeinde Buxtehude).

Persönliche Daten