Herzlich Willkommen beim Projekt "Energie sparen in Kindertagesstätten",

im Rahmen des Klimaschutzmanagements in den Kindertagesstätten der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannovers
richten wir uns mit dieser Befragung an Sie als Projektteilnehmer.

Das von Ihnen bekundete Interesse am Thema Klimaschutz und Ihre Teilnahme an dem Projekt ermöglichen es, das integrierte Klimaschutzkonzept der Landeskirche umzusetzen und unseren Beitrag zum Schutz des Klimas und der Umwelt mitzugestalten. Des Weiteren möchten wir Sie in gebäudetechnischen Aspekten zur Energieeinsparung sowie in der pädagogischen Umsetzung von Klimaschutzaspekten im Kita-Alltag unterstützen.

Die abgefragten Daten benötigen wir verbindlich bis zum 30.06.17, da sie zum einen die Grundlage unseres Projektes darstellen und zum anderen als Nachweis für die Projektförderung benötigt werden. Für die Eingabe aller Daten benötigen Sie ca. 15-20 Minuten Zeit. Die Eingabe kann leider nicht unterbrochen werden, da nur beim Absenden des ausgefüllten Formulars die eingegebenen Inhalte gespeichert werden können. Jedoch können Sie diesen Link auch zu einem anderen Zeitpunkt aufrufen und die Eingabe dann vornehmen.

Sofern Ihnen die Verbrauchsdaten Ihrer Kita bekannt sind, d.h. Sie zugriff auf die Zahlen und ggf. sogar Rechnungen von 2016 haben, bitten wir Sie diese im Fragebogen anzugeben. Sollten Sie die Verbrauchsdaten Ihrer Kita bisher nicht kennen, finden Sie auch dazu eine passende Auswahlmöglichkeit im Fragebogen. Wir werden uns in diesem Fall mit Ihrem Träger in Verbindung setzen, um die Verbrauchsdaten in Erfahrung zu bringen. Parallel werden wir uns mit den Kirchenkreisämtern austauschen, um die nötigen Zahlen möglichst rasch herauszufinden.
Und nur wer seinen Energieverbrauch kennt, kann ihn auch gezielt einsparen.

Vielen Dank für Ihr Teilnahme im Vorfeld.

Wir freuen uns sehr über den Projektstart und die Zusammenarbeit mit Ihrer Kita.

Anna Schöps & Tobias Pütz
Klimaschutzmanagement für Kitas

Bitte beachten Sie: Am Ende des Formulars klicken Sie bitte auf ABSENDEN. Wenn das geklappt hat, werden Sie sofort auf eine Bestätigungsseite weitergleitet und Sie erhalten eine Rückmeldung an die angegebene E-Mail-Adresse, dass Sie den Bogen ausgefüllt haben. Sollte dies nicht erfolgen, überprüfen Sie bitte alle Felder noch einmal, ob Sie sie tatsächlich ausgefüllt haben. Sollten Sie Probleme beim Ausfüllen haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns per Telefon 0511 1241-604 oder die Durchwahl - 464.

klimaschutzKitas@kirchliche-dienste.de
www.kirche-umwelt.de
Telefon: 0511 1241 - 604 /- 464

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Datenschutz:

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht
für gewerbliche oder kommerzielle Zwecke weiterverarbeitet. Alle an das Haus kirchlicher Dienste versendeten
Informationen werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.
Die Datenverarbeitung erfolgt im:

Arbeitsfeld Umwelt- & Klimaschutz im Haus kirchlicher Dienste
Archivstr. 3
30169 Hannover
Fon: 0511 1241-529
Fax: 0511 1241-900
www.kirche-umwelt.de (http://www.kirche-umwelt.de)
 


 

Daten der Kita
Bitte geben Sie die vollständige Bezeichnung Ihrer Kita an
Organisationsstruktur der Kita
Gebäudeansprechpartner
z.B. Küster*innen, Hausmeister*innen, etc. oder auch Zuständige in Kirchenämtern
Wenn ja, füllen Sie bitte die Daten zum Gebäudeansprechpartner aus:
Verbrauchsdaten
Bitte geben Sie hier die Verbrauchsdaten des letzten Jahres an :
wenn ja, dann geben Sie bitte unbedingt die Verbrauchsdaten an.
im kWh
in kWh
in m3
Summe der genutzten Kita-Grundfläche in m2
Bitte stellen Sie uns den Gebäudeplan Ihrer Gebäude zur Verfügung, wenn sie Ihnen digital vorliegen.
Dateien müssen kleiner sein als 5 MB.
Zulässige Dateierweiterungen: gif jpg jpeg png pdf.
Fiktives Baujahr im Falle einer umfänglichen Sanierung
Falls in digitaler Form vorhanden
Dateien müssen kleiner sein als 2 MB.
Zulässige Dateierweiterungen: gif jpg jpeg png pdf doc docx.
Rechnungen
Bitte stellen Sie uns die Rechnungen Ihrer Verbräuche von 2016 zur Verfügung, wenn Sie darauf zugreifen können.
Falls in digitaler Form vorhanden
Dateien müssen kleiner sein als 2 MB.
Zulässige Dateierweiterungen: gif jpg jpeg png pdf doc docx.
Falls in digitaler Form vorhanden
Dateien müssen kleiner sein als 2 MB.
Zulässige Dateierweiterungen: gif jpg jpeg png pdf doc docx.
Falls in digitaler Form vorhanden
Dateien müssen kleiner sein als 2 MB.
Zulässige Dateierweiterungen: gif jpg jpeg png pdf doc docx.
Pädagogische Gestaltung
Beschreiben Sie kurz die Themen und die Umsetzungsformen, bzw. Projekte und Kooperationen, die bereits bestehen.
z.B. Jahresmotto, etc.
Was möchten Sie uns sonst noch mitteilen, bzw. was sollten wir über Ihre Kita im Vorfeld wissen?