Wir laden herzlich ein zur Teilnahme am Filmabend „Lösungen für Morgen“.

Inhalt: Horrorvisionen für die Erde: Eine Schauspielerin und ein Aktivist machen sich auf den Weg. Ein Film – gedreht in 10 Ländern – über Lösungen, die wir brauchen, um den globalen ökologischen Kollaps aufzuhalten. (F, 2016, Originalton mit Untertiteln in deutsch, 118 Minuten, mehrfach ausgezeichnet)

Die Grundidee der Reihe ist: Es wird ein Film zum Thema "Zukunftsklima – Die Welt ist voller Lösungen" gezeigt und danach können die Zuschauer*innen miteinander und den Referent*innen ins Gespräch kommen.

Datum: Mittwoch, 16.12.2020 | 19:00 Uhr

Wir bitten um Anmeldung bis 15.12.2020.

Ihre Daten werden elektronisch verarbeitet. Mit Ihrer Anmeldung gehen wir davon aus, dass Sie auch an vergleichbaren Veranstaltungen und Themen von uns Interesse haben. Wenn Sie keine weiteren Zusendungen wünschen, können Sie jederzeit schriftlich oder per E-Mail z. B. unter mail@elm-mission.net widersprechen. Für weitere Fragen zur Datenverarbeitung stehen wir gerne zur Verfügung.