“Wir sind hier, wir sind laut. Weil ihr unsere Zukunft klaut!”

Angesichts der Klimakrise geht die Jugend an „Fridays for Future“ weltweit auf die Straße, stellt lautstark klare Forderungen an die Politik und Wirtschaft (https://fridaysforfuture.de/ffffordert/) und über 26000 Wissenschaftler untermauern diese Forderungen mit den Ergebnissen aus ihren Forschungen (https://de.scientists4future.org/). Die Jugend hat es geschafft, dass wir als Gesellschaft aufgewacht sind, Erwachsene die Forderungen der Jugend ernst nehmen und mit ihnen auf die Straße gehen. Es stehen jetzt viele Veränderungen an. Mitglieder von „Fridays for Future“ aus Buxtehude werden an diesem Vormittag von ihrem Einsatz für politische Veränderungen berichten, um dann direkt miteinander ins Gespräch zu kommen und gemeinsam Handlungsperspektiven zu entwickeln.

Persönliche Daten