Seminar für Posaunenchorleitung - Oberkurs  2018

Bildungsurlaub

Datum: Freitag, 09.03.2018, 17.00 Uhr bis Freitag, 16.03.2018, 13.30 Uhr
Ort: Stiftung Kloster Frenswegen, Nordhorn
Leitung: Günter Marstatt, Göttingen
              Lennart Rübke, Lüneburg
       

Kosten: 295,00 € für Erwachsene*
              245,00 € für Schüler, Studenten*
                             und Erwerbslose (gegen Nachweis)*
Seminar-Nr.: PW 05/2018
Anmeldeschluss: Freitag, 05.01.2018

Wir führen diese Veranstaltung in Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Niedersachsen und in deren pädagogischer Verantwortung durch.

Der Oberkurs bildet den Abschluss der Chorleitungsausbildung.
Dieses Angebot richtet sich daher insbesondere an die Teilnehmer der vergangenen Grundkurse. Die Ausbildungsgänge anderer Landeskirchen werden ebenfalls anerkannt. Im Mittelpunkt steht der Unterricht in Chorleitung. Hier werden Kenntnisse und Fähigkeiten in Schlagtechnik und Dirigieren erweitert und insbesondere die Probenmethodik thematisiert. Die Teilnehmer erlernen Fähigkeiten zur Vorbereitung, Gestaltung und Reflexion von Proben und entwickeln Qualitätskriterien für die musikalische und musikpädagogische Arbeit im Posaunenchor. Neben Chorleitung werden die Fächer Musiktheorie und Gehörbildung sowie Literatur- und Gottesdienstkunde unterrichtet.
Es besteht die Möglichkeit, innerhalb dieses Kurses die D-Posaunenchorleitungsprüfung abzulegen. Nach Absprache kann auch die C-Ergänzungsprüfung in Posaunenchorleitung absolviert werden.
Die Teilnahme an Mittel- und Oberkurs kann selbstverständlich auch ohne das Ablegen der Prüfung erfolgen.

* Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer.
   Einzelzimmer auf Anfrage gegen Aufpreis möglich.
   Einzelzimmerzuschlag vor Ort in bar zu entrichten.

* Der Teilnehmerbetrag gilt für Mitglieder des Posaunenwerkes Hannover
* Ermäßigter Teilnehmerbeitrag für Schüler, Studenten, Erwerbslose gegen Nachweis

Kontakt zum Veranstalter:

Posaunenwerk im Michaeliskloster Hildesheim, Hinter der Michaeliskirche 3, 31134 Hildesheim, Tel. 05121-6971-400, Fax 05121-6971-444, posaunenwerk@michaeliskloster.de

Mit der Anmeldung zum Seminar stimme ich den AGB zu.

Persönliche Daten
Hiermit wird nur das Kind angemeldet, nicht Sie selbst. Pro Teilnehmer muss ein Formular ausgefüllt werden.
Bitte Festnetz- oder Mobilrufnummer angeben. Bei der Anmeldung von Minderjährigen bitte eine Telefonnummer angeben, unter der die Eltern zu erreichen sind.
Das Mindestalter zur Teilnahme am Seminar beträgt 16 Jahre.
Ab Seminarplatz 15 wird Ihre Anmeldung automatisch auf der Warteliste geführt!
Einzelzimmer nach Verfügbarkeit. Einzelzimmerzuschlag vor Ort in bar zu entrichten.
Wir führen diese Veranstaltung in Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Niedersachsen und in deren pädagogischer Verantwortung durch.
Für 0-Anfänger bitte zusätzlich das Kästchen 0-Anfänger ankreuzen.
Bitte nur ankreuzen, falls zutreffend
Hier können Sie uns ggfs. weitere Informationen (z. B. Nahrungsmittelunverträglichkeiten / Allgergien) durchgeben. Bitte hier keine weiteren Teilnehmenden aufführen.
Für Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner und Erwerbslose wird gegen entsprechenden Nachweis und nur durch Genehmigung der Geschäftsführung ein Nachlass gewährt. Berücksichtigung ist nur bis Anmeldeschluss möglich. Der Nachweis hat bei Rechnungsstellung vorzuliegen. Bitte laden Sie Ihren Nachweis im PDF oder JPG- Format hier hoch oder senden Sie Ihn kurzfristig per Mail, Fax oder Postversand.
Dateien müssen kleiner sein als 8 MB.
Zulässige Dateierweiterungen: jpg jpeg pdf.