Die Gospelkirche wird ab September einen Gottesdienst anbieten, der auf dem Videokonferenzdienst Zoom basiert. Bis zu 100 Personen können von vielen verschiedenen Orten zusammengeschaltet werden, gemeinsam Gottesdienst feiern und auch miteinander interagieren. Über eine Chatfunktion ist es möglich, Anliegen für Fürbitten zu sammeln, in Kleingruppen lassen sich Gespräche führen, Liedertexte werden eingeblendet, das Musikteam lädt zum gemeinsamen Singen ein, eine kurze Predigt (nicht mehr als 120 Sekunden) gehört auch dazu.

Anmeldung
Wenn Sie sich erfolgreich registriert haben, erhalten Sie eine Bestätigungsnachricht. Der Link wird dann erst ca. eine Woche vor dem Gottesdienst zugeschickt.

 

 

Persönliche Daten
Statt eines Klarnamens kann auch ein Pseudonym angegeben werden.
Die E-Mail-Adresse wird abgefragt, damit wir Euch den passwortgeschützten Link zuschicken können.