Einladung zum Werkstatt-Tag „Kirche im Sozialraum“ am Samstag, 30.10.2021

Am Beispiel des neu entstehenden Stadtteils „Wasserstadt Limmer“ in Hannover wollen wir mit Ihnen den Fragen nachgehen: Wie kann sich Kirche in einem entstehenden Stadtteil einbringen, verorten und Prozesse initiieren oder aktiv mitgestalten? Welche Entwicklungschance liegt in der Vielfalt der mitwirkenden Akteure für ein gemeinsam gestaltetes Quartier?

Eingeladen sind haupt- und ehrenamtlich Interessierte aus dem urbanen Raum Hannovers und anderer Städte in der Landeskirche.

Es wird ein Unkostenbeitrag von 12,-€ erhoben.

Datenschutz
Personenbezogene Daten, die Sie im Rahmen der Anmeldung zu einer Veranstaltung dem Haus kirchlicher Dienste der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers (HkD) zur Verfügung stellen, werden gemäß § 6 Abs. 1 Nr. 5 des Datenschutzgesetzes der evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD), ausschließlich für die Durchführung der jeweiligen Veranstaltung verarbeitet. Darüberhinausgehend verarbeitet das HkD Ihre Daten nur, wenn Sie Ihre Einwilligung dazu gegeben haben. Soweit z.B. externe Tagungshäuser im Rahmen der Durchführung der Veranstaltung zu buchen sind, gibt das HkD Ihre Daten nur mit Ihrer Zustimmung weiter, um z.B. die Unterbringung und Verpflegung sicherzustellen. Das gilt auch für die Weitergabe Ihrer Daten in Form einer Teilnehmerliste an alle anderen Teilnehmenden zur gegenseitigen Kontaktaufnahme, um z.B. Fahrgemeinschaften bilden zu können.